Heilpraktikerin Imke Brandes

Sie sind hier: Startseite > Über mich > Philosophie

Philosophie

 

"Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare."

Christian Morgenstern

 

 

Heilwerden heißt Ganzwerden … ,

und ist ein Prozess der Bewusstwerdung, denn jede Krankheit, jedes Problem hat eine Botschaft für uns, die es „aufzudecken“ gilt.

Jedes Symptom,ob körperlichen, psychischen oder seelischen Ursprungs, hat einen Sinn und möchte Ihnen etwas sagen!


Ich unterstütze Sie Ihre Beschwerden und Schmerzen als die Sprache Ihres eigenen Körpers zu verstehen. Durch die passende Therapie kann die Ursache von vielen Erkrankungen gefunden und behoben werden.
Danach richtet sich aber auch, was Sie in Ihrem Leben oder an Ihrer Ernährung ändern sollten...

 

Wichtig ist mir mit natürlicher Medizin auf dem sanften Weg viel zu bewegen.

Lassen Sie sich überraschen, wie lebendig und wohltuend die sanften Behandlungsmethoden und natürlichen Wege zur Gesundheit sind.


Mein Therapieziel ist es, Sie zu unterstützen, Sie so zu stärken und weiterzubringen, dass Sie Ihren eigenen, ganz persönlichen Lebensweg finden und diesen mit Ihren eigenen Kräften und Fähigkeiten zu nutzen wissen.

Das bedeutet frei sein von Beschwerden, uneingeschränktes körperliches Wohlbefinden, mentale und physische Freiheit sowie fließende Kreativität.

Mein Behandlungsspektrum soll sich sowohl an Patienten mit vorhandenen Problematiken richten, als auch in der Präventionstherapie ihren Einsatz finden.

Finden Sie sich nicht mit Beschwerden ab, die zu körperlichen Symptomen, psychischen Problemen und Stillstand führen.

 

Es braucht nicht immer viele Therapiestunden, oft reichen 2-4 Termine, um eine Besserung zu erreichen.

 

Ihr Kontakt zu mir:


Heilpraktikerin Imke Brandes

Bei der Brühlmühle 9
78532 Tuttlingen
Tel. 07461 1719790


www.naturheilpraxis-naturgesund-tuttlingen.de


Kontakt per E-Mail:
info@naturheilpraxis-naturgesund-tuttlingen.de

Anfahrt:
Link zur Karte (OSM)

Impressum


Meine Philosophie:

 Krankheit ist weder Grausamkeit noch Strafe,
sondern einzig und allein ein Korrektiv,
ein Werkzeug dessen sich unsere Seele bedient.
Sie möchte uns auf den für uns besten Weg führen,
und den Zugang zu neuen Lebenserfahrungen öffnen.
Sie ermutigt uns zu einem bewussteren Verhalten
und bringt uns auf den Weg der Heilung und des Lichts.
( Frei nach Edward Bach) 

 

 

| (c) Imke Brandes | Login