Heilpraktikerin Imke Brandes

Sie sind hier: Startseite > Massagen > Massage am Arbeitsplatz

Massage am Arbeitsplatz


"Chill out" statt "Burn out"

 

Möchten Sie die Leistungsfähigkeit und Motivation Ihrer Mitarbeiter steigern?

Die Krankheitstage und Fehlzeiten reduzieren und so Krankheitskosten einsparen?

Und aktiv zur betrieblichen Gesundheitsvorsorge beitragen? 

Oder Ihren Mitarbeitern mit einem Dankeschön einfach Ihre Wertschätzung zeigen?


Hier ist die Massage am Arbeitsplatz - ein guter und sinnvoller Beitrag.


Rückenbeschwerden sind in der heutigen Zeit mit die häufigste Krankheitsursache für Fehltage. Leistungsdruck, Zeitmangel, Stress und mangelnde Bewegung führen erst zu Verspannungen im Rücken-, Schulter- und Nackenbereich - später oft zu schwerwiegenden Krankheitsbildern oder zu psychischer Überlastung.

Massage am Arbeitsplatz ist als aktive Gesundheitsförderung an zu sehen, die regelmäßig oder in Phasen starker Belastung in Anspruch genommen werden kann.

Massiert wird der Oberkörper (Rücken, Nacken, Kopf) - je nach individuellem Befinden und Wunsch auf der Kleidung mit einer Druckpunktmassage oder direkt auf der Haut als Entspannungs- oder Sportmassage.

Interessant für Sie als Arbeitgeber: InterX-Therapie 

 

Modellbeispiele aus der Praxis für den Arbeitgeber:

  • Kostenübernahme v. Unternehmen - optimale Mitarbeitermotivation
  • Arbeitszeit wird zur Verfügung gestellt - Mitarbeiter tragen die Kosten
  • Massage außerhalb der Arbeitszeit, Arbeitgeber stellt die Räumlichkeiten zur Verfügung, Mitarbeiter tragen die Kosten
  • Kostenzuschuss durch Unternehmen z.B. in Form eines Gutscheins

 

Davon provitieren Sie als Arbeitgeber:

  • Reduzierung von Fehlzeiten und Krankheitstage
  • Motivation Ihrer Mitarbeiter
  • Wertschätzung für jeden einzelnen Mitarbeiter
  • stärkt die Bindung an das Unternehmen      
  • als betriebliche Gesundheitsförderung steuerlich absetzbar   (bis zu 500 Euro pro Mitarbeiter und Jahr steuerfrei, § 3 Nr.34 EStG)

 Jetzt Termin vereinbaren! 07461 - 1719790

 

 

Ihr Kontakt zu mir:


Heilpraktikerin Imke Brandes

Bei der Brühlmühle 9
78532 Tuttlingen
Tel. 07461 1719790


www.naturheilpraxis-naturgesund-tuttlingen.de


Kontakt per E-Mail:
info@naturheilpraxis-naturgesund-tuttlingen.de

Anfahrt:
Link zur Karte (OSM)

Impressum


Meine Philosophie:

 Krankheit ist weder Grausamkeit noch Strafe,
sondern einzig und allein ein Korrektiv,
ein Werkzeug dessen sich unsere Seele bedient.
Sie möchte uns auf den für uns besten Weg führen,
und den Zugang zu neuen Lebenserfahrungen öffnen.
Sie ermutigt uns zu einem bewussteren Verhalten
und bringt uns auf den Weg der Heilung und des Lichts.
( Frei nach Edward Bach) 

 

 

| (c) Imke Brandes | Login